Aktuelles – Volmetalbahn

Freitag, 30.09.2022

Komplizierte Wasserhaltung für den Bau der Stützwand

Zwischen den Stationen Dahlerbrück und Schalksmühle mussten die Bauarbeiten für die zweite Stützwand leider Ende September 2022 unterbrochen werden. Ergänzt durch die unerwartet stark konzentrierten Niederschläge im September hatten vor allem das drückende Grund- und Hangwasser zu größeren Wassermassen in der Baugrube geführt. Diese großen Wassermassen konnten nicht mehr von der Wasserhaltung, die die Baugrube trockenlegen sollte, reguliert werden. Grund- und Hangwasser führten dazu, dass das Wasser kontinuierlich seitlich und von unten in die Baugrube eingedrungen ist. Dadurch stand das Wasser in der Baugrube zu hoch, um die noch erforderlichen Gründungsarbeiten darin weiterzuführen.

Um die Baugrube trocken zu legen und Betonarbeiten durchführen zu können, müssen die Baufachleute einen großen Spundwandkasten bauen. Dafür müssen rund 260 Bohrungen durchgeführt und anschließend die Spundwände in den Boden getrieben werden. Im Juni will die DB diesen Dammbereich neu gebaut haben und für den Zugverkehr freigeben.

Im Vorfeld dieser Bauarbeiten haben die Expert:innen umfangreiche Vermessungsarbeiten, Baugrunduntersuchungen sowie Rodungen auf dem Abschnitt durchgeführt. Auch einige kleinere Instandsetzungsarbeiten konnten die Bauteams auf dieser Strecke bereits erledigen, wie zum Beispiel an der Leit- und Sicherungstechnik – diese dient der Steuerung von Signalen und Weichen – und Oberbauarbeiten.

Weitere News

26.02.2024 Elektrifizierung

Aktuelles

Elektrifizierte zweigleisige Bahnstrecke im Winter / Bildquelle: DB AG / Volker Emersleben

Öffentliche Auslage der Planfeststellungs-unterlagen für die Unterwerke in Jünkerath und Bitburg

Ab dem 27. Februar können die Planunterlagen online eingeseh…

Zum Beitrag

20.02.2024 Anwohnerinfos

Aktuelles

Voreifelbahn: Vorarbeiten für die Elektrifizierung von März bis Juni 2024

Die im Herbst 2023 begonnenen Baugrunderkundungen und Kampfm…

Zum Beitrag

31.01.2024 Erfttalbahn

Aktuelles

Wiederaufgebaute Brücke "Möschemer Mühle"

Erfttalbahn: Wiederinbetriebnahme für Sommer 2024 geplant

Wiederaufbau kurz vor Fertigstellung • Witterungsbedingungen…

Zum Beitrag

Bleiben Sie auf dem Laufenden 

Mit unserem Newsletter bleiben Sie immer auf dem Laufenden und blicken mit uns regelmäßig hinter die Kulissen des Wiederaufbaus und der Elektrifizierung der Eifelstrecken.

Zum Newsletter